Key West

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Reise

Gestern stand den ganzen Tag Key West auf dem Plan. Bisher mein persönliches Highlight auf dieser Reise. Alleine schon die Fahrt dort hin war ein Traum. Gut 100 km Brücken und bester Blick aufs türkisfarbene Wasser. Ich habe bisher kaum etwas faszinierenderes gesehen. 

Was in Key West Mangelware ist, sind schöne Sandstrände. Wir sind an zwei Stränden gewesen, einer davon war totaler Müll, der andere, der sich „Bahia Honda Beach“ nennt, war dagegen absolut akzeptabel. 

Wir hatten vor, uns ein Motorboot zu mieten, leider war es aber zu windig, so dass man uns davon abgeraten hat. Diesem Rat sind wir selbstverständlich gefolgt. Sehr schade das es nicht geklappt hat, denn mit einem 175 PS Boot eine Runde zu drehen, wäre sicher ein Highlight gewesen.

Abends sind wir dann wieder zurück nach Miami gefahren. Ein paar nächtliche Eindrücke vom Ocean Drive in Miami gibt es später.

   

    
    
    
  

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.